x
Gesundheitsbezogene Angaben nach HCVO: Das Ersetzen von zwei der täglichen Hauptmahlzeiten im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung durch einen solchen Mahlzeitersatz trägt zu Gewichtsabnahme bei | Das Ersetzen von einer der täglichen Hauptmahlzeiten im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung durch einen solchen Mahlzeitersatz trägt dazu bei, das Gewicht nach Gewichtsabnahme zu halten | Proteine tragen zur Zunahme & Erhaltung von Muskelmasse bei | Cholin trägt zum normalen Fettstoffwechsel bei | Chrom trägt zum normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei | Biotin trägt zur Erhaltung normaler Haare & Haut bei | Zink trägt zur Erhaltung normaler Nägel & Haut bei | Selen trägt zur Erhaltung normaler Haare & Nägel bei | Glucomannan trägt im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung zu Gewichtsverlust bei | Kreatin erhöht die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger intensiver körperlicher Betätigung | Melatonin trägt dazu bei, die Einschlafzeit zu verkürzen | Melatonin trägt zur Linderung der subjektiven Jetlag-Empfindung bei | Vitamin C trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
x
  • PRETTY CYBER DAYS
enden in:
enden in:
Gratis-Versand ab 49 Euro in DE & AT | International ab 100 Euro

Intervallfasten mit dem OFFSET-Plan

5 Tipps, wie du lernst, deinen Hunger-Satt-Rhythmus einzuhalten

 Hey Pretty, du fragst dich: Wozu gibt’s überhaupt Intervallfasten, hat das was mit Mathematik zu tun und wenn ja, wie viele? Völlig klar, dass dir bei all den Abnehm-Methoden der Kopf qualmt. Wir erklären dir, was Intervallfasten ist und wie du es mit dem OFFSET-Plan unter einen Hut bekommst. Ready, OFFSET, Go!

1. Take a break

giphy1KYPgadynnt6SW

 

Der ständige Blick auf die Uhr ist vorprogrammiert, wenn du weißt, dass du erst in 16 Stunden wieder essen darfst. Und dann hast du auch nur 8 Stunden Zeit, um dich mit deinen zwei Hauptmahlzeiten zu stärken. Da knurrt dir ja schon während des Essens der Magen. Doch müssen es unbedingt Intervalle mit endlos langen Ess-Pausen sein? Nicht mit dem OFFSET-Plan!

 

2. Plan B zum Intervallfasten: Der OFFSET-Plan

giphy2JikZkyS70cyN0

Um abzunehmen, braucht der Körper Zeit, in der er Kalorien verbrennen kann. Dazu sind Ess-Pausen wichtig. Mit dem OFFSET-Plan reichen 4 bis 5 Stunden Pause zwischen den Mahlzeiten. Dabei solltest du insgesamt nicht mehr als drei Mahlzeiten am Tag zu dir nehmen, also ganz altbekannt ein Frühstück, ein Mittagessen und ein Abendessen. Easy, oder?

 

3. Keine Snacks zwischendurch

giphy3az6m45uwtR3X6

Snacks sind toll und winken oft am freundlichsten aus den Regalen, aber sie können auch deinen Zielen im Weg stehen! Vermeide diese kleinen Sünden während des OFFSET-Plans in den Intervallen zwischen den Mahlzeiten und schwuppsdiwupps hast du schon ganz nebenbei unzählige Kalorien eingespart und deinem Körper auch noch mehr Zeit zum Fettverbrennen gegeben!

 

4. Don’t forget to drink

giphy4Iw48n5G9Km40U

Wenn du mal zur Überbrückung der Intervallpausen zur leckeren Tafel Schoki oder in die fettige Chipstüte greifen willst, lenk deine Hand lieber zum Wasserglas. Trinken ist nicht nur sehr gesund, sondern stillt auch das Hungergefühl. Wasser ist dir zu langweilig? Dann verpass deinem Wasserglas doch das fruchtige Infused Water-Update und gönn dir ein bisschen erfrischenden Geschmack zwischendurch. Auch Kräutertees, Minztee oder Ingwertee und Kaffee ohne Milch und Zucker sind deine Helferlein, um während des OFFSET-Plans Heißhungerattacken vorzubeugen. Nach dem Aufstehen und vor dem Schlafengehen hilft ebenfalls ein Glas Wasser oder eine Tasse Tee, um gestärkt das Intervallfasten anzugehen.

 

5. Stop being hangry

giphy5Jtf54DWdSn3JP

No-Go Number One: Du musst nicht hungern, um abzunehmen oder dein Gewicht zu halten. Bewusste Ess-Pausen wie beim Intervallfasten mit dem OFFSET-Plan reichen, um dem Körper Zeit zur Fettverbrennung zu geben. 3 ausgewogene Mahlzeiten am Tag solltest du aber schon einhalten, um ihn dennoch mit allen Nährwerten zu versorgen. Wir wollen doch nicht, dass er in den Notfallmodus schaltet und auf Fettreserven zurückgreift. Don’t skip the dinner!

 

6. Find your own rhythm

giphy6c6GwqiQYd9Iwg

 

Viele Köche verderben den Brei und viele Meinungen dein persönliches Wohlbefinden. Hör also auf deinen Körper und finde deine ganz persönlichen Intervalle. Nur du weißt, wann du Hunger hast und wann du satt bist. Richte deine 3 Mahlzeiten also nach deinem Tagesablauf ein und achte darauf, nicht außerhalb deiner Ess-Intervalle zu essen. Wenn du wissen möchtest, wie viel dein Körper am Tag verbraucht und wie viele Kalorien du pro Mahlzeit essen kannst, um sie in den Pausen zu verbrennen, kannst du einfach mal deine Angaben in unseren Kalorienrechner eintragen. Ready, OFFSET, Go!

Bestseller
Pretty New Me Collection Pretty New Me Collection
Inhalt 2 Wochenset
ab € 64,00 € 98,00
Pretty Little Meal Pretty Little Meal
Inhalt 28 Portion(en) (€ 1,00 / 1 Portion(en))
ab € 28,00
Pretty Little Meal Bar Pretty Little Meal Bar
Inhalt 6 Mahlzeit(en) (€ 3,00 / 1 Mahlzeit(en))
€ 18,00
Pretty Little Meal Muesli Pretty Little Meal Muesli
Inhalt 14 Portion(en) (€ 2,00 / 1 Portion(en))
€ 28,00
Pretty Little Meal Soup Pretty Little Meal Soup
Inhalt 6 Portion(en) (€ 3,00 / 1 Portion(en))
€ 18,00
Pretty Little Meal Porridge Pretty Little Meal Porridge
Inhalt 14 Portion(en) (€ 2,00 / 1 Portion(en))
ab € 28,00
Pretty Little Meal Vegan Pretty Little Meal Vegan
Inhalt 14 Portion(en) (€ 1,71 / 1 Portion(en))
€ 24,00
Aktuell im OFFSET Blog
Intervallfasten mit dem OFFSET-Plan

5 Tipps, wie du lernst, deinen Hunger-Satt-Rhythmus einzuhalten [mehr]

Get Up and Try Again

5 Tipps, wie dir kein zweiter Ausrutscher passiert [mehr]

EAT yourself HAPPY!

4 Tipps, wie du dich vollwertig ernährst [mehr]

Immer schön flüssig bleiben

4 Fun Facts, warum du unbedingt unseren Wasser Tracker nutzen solltest [mehr]

Ein OFFSET Babe isst, was es ist

Unser Spirit in 5 Schritten [mehr]

Wenn’s mal schnell gehen muss!

5 leckere Ruckzuck Mixed Meals [mehr]

Coffee is always a good idea

5 Gründe, warum Kaffee beim Abnehmen hilft [mehr]

Check your Feelings - Hast du Hunger oder...

5 Anzeichen & 1 Test, wie du Hunger von Appetit unterscheiden kannst [mehr]

Don't give up, Pretty!

4 Gründe, warum du unbedingt dran bleiben musst, wenn dein Gewicht stagniert [mehr]

Good Food, Good Mood

5 Gründe, warum eine Ernährungsumstellung die Lösung sein kann [mehr]

Cookie-Einstellungen
Deine Einwilligung kannst du jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen“ am Ende der Seite mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die Cookies auf unserer Seite sind völlig kalorienfrei und krümeln nicht. Dafür helfen sie uns, die Website zu verbessern. Mit deiner Zustimmung hilfst du uns, unsere Community noch besser zu verstehen und zu bewerben, indem wir u.a. Google Analytics, Facebook Pixel Analytics und Google Remarketing einsetzen dürfen. Weitere Informationen erhältst du in unserer Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen. Deine Einwilligung kannst du jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen“ am Ende der Seite mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bist du einverstanden?
Notwendige Cookies
Notwendige Cookies sind für die Funktionalität des Webshops unbedingt erforderlich. Diese Cookies ordnen Ihrem Browser eine eindeutige zufällige ID zu damit Ihr ungehindertes Einkaufserlebnis über mehrere Seitenaufrufe hinweg gewährleistet werden kann. Details
Anbieter: Famous Brands GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: Famous Brands GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Die Verarbeitung deiner per Cookies gesammelten Daten erfolgt u.a. auch in den USA. In den USA herrscht kein angemessenes Datenschutzniveau. Dies kann für dich mit Risiken verbunden sein, bspw. wenn US-Behörden auf deine Daten zugreifen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Google Tag Manager
Mit dem Google Tag Manager analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Die Verarbeitung deiner per Cookies gesammelten Daten erfolgt u.a. auch in den USA. In den USA herrscht kein angemessenes Datenschutzniveau. Dies kann für dich mit Risiken verbunden sein, bspw. wenn US-Behörden auf deine Daten zugreifen. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Die Cookies auf unserer Seite sind völlig kalorienfrei und krümeln nicht. Dafür helfen sie uns, die Website zu verbessern. Mit deiner Zustimmung hilfst du uns, unsere Community noch besser zu verstehen und zu bewerben, indem wir u.a. Google Analytics, Facebook Pixel Analytics und Google Remarketing einsetzen dürfen. Weitere Informationen erhältst du in unserer Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen. Deine Einwilligung kannst du jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen“ am Ende der Seite mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.